Ketlin Wünschestein

WunschesteinDie Geschichte der Märchenerzählerin Ketlin Wünschestein

Es war einmal ein kleines, rothaariges Mädchen, das träumte davon, Schauspielerin zu sein – fand aber auch Sängerin, Tänzerin oder sogar Königin ganz toll. Da war es doch total naheliegend, schließlich Märchenerzählerin zu werden.

Aber: Gut Ding will Weile haben. 

Zunächst wurde sie also Sozialpädagogin und arbeitete erst mit den ganz Kleinen und dann mit den ganz Alten. Beides war auf seine Art bereichernd und schön, auch schwierig und anstrengend – und irgendwann war’s vorbei. Es wurde Zeit für etwas Neues.

Und jetzt ist sie schon seit 2004 Märchenerzählerin!
Sogar eine richtige Weiterbildung zur Märchenerzählerin mit großem Märchenfest als Abschlussprüfung hat sie gemacht. Und getreu ihren Kinderträumen nahm sie auch Gesangs- und Schauspielunterricht. 

Seitdem hat sie schon viele Kinder und Erwachsene mit ganz unterschiedlichen Märchenveranstaltungen in ihren Bann gezogen. 

Karten über www.zauberfloeckchen.de, Eintritt 10 € / 10 €

Dauer 60 Minuten

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben!
I agree with the Nutzungsbedingungen
Mit dem Abonnement unseres Newsletters erklären Sie sich mit den Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.