Flying to Persia

RouzbehAsgarianFeiner Jazz verbindet sich mit einem leichten Rock-Impetus und den Klängen seiner persischen Heimat. Akustik-Gitarre trifft auf das mit dem Hackbrett verwandte Santur und die Langhalslaute Tar zu einem völlig neuen Klangerlebnis. Dazu kommt eine orientalische Rahmentrommel als weitere Noten in einer Sammlung sinnlicher Kompositionen. Asgarian kombiniert einen breiten Gitarren sound mit der Freiheit des Jazz und Instrumenten seines Vaterlands zu einer unvergleichlichen Melange.

Benjamin Stein: Santoor, Tar, Rubab, Oud.
Simon Tressin: Percussion.
Rouzbeh Asgarian: Akustik-Gitarre , Komposition.

Eintritt: 15 Euro/ reduziert: 12 Euro

Buchungslink

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben!
I agree with the Nutzungsbedingungen
Mit dem Abonnement unseres Newsletters erklären Sie sich mit den Bestimmungen unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.