Töpferklub

Frechen ist eine Töpferstadt mit Tradition. Schon seit Jahrhunderten wird hier Ton abgebaut und Steinzeug gefertigt. Die Arbeit mit Ton ist vielseitig und liefert ein unmittelbares Ergebnis, das man nicht nur immer wieder verändern, sondern auch auf verschiedenste Weise gestalten kann.

DSC00762

So entstehen im Töpferklub kleine Skulpturen, Gefäße, Kacheln, Bilder und andere Gegenstände, die nach dem Brennen kreativ und farbig bemalt werden können. Das Angebot wird von einem Kunsthandwerker und weiteren Ehrenamtlern geleitet und eignet sich auch für Kinder.

Termine: Freitags, 16.30 —18 Uhr